Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fußabdruck

4 Schritte, um Ihr Unternehmen klimaneutral zu machen

Die Bekämpfung des Klimawandels erfordert enorme gesellschaftliche Veränderungen. Dennoch gibt es ein paar einfach Dinge, die Unternehmen tun können, um ihre Verantwortung zu übernehmen. Die Non-Profit Organisation Cimate Neutral stellt Instrumente bereit, die es jedem Unternehmen erleichtern, seinen gesamten Kohlenstoff-Fußabdruck auszugleichen, von seinen Büros bis hin zu den indirekten Emissionen aus seiner Lieferkette. Folgende viel Schritte werden durchlaufen, um klimaneutral zu werden (oder, in einigen Fällen sogar, um „kohlenstoffpositiv“ zu werden, d.h. mehr Emissionen zu reduzieren, als sie erzeugen). 1. MESSEN Erstens muss ein Unternehmen seine gesamten Treibhausgasemissionen messen. Für ein Unternehmen, das keine physischen Produkte herstellt, wie z.B. ein Branding-Studio oder eine Anwaltskanzlei, könnte der größte Teil seines Kohlenstoff-Fußabdrucks auf den Energieverbrauch in seinen Büros oder die Flugreisen seiner Mitarbeiter entfallen. Für ein Unternehmen, das Produkte herstellt, werden die meisten Emissionen wahrscheinlich sogenannte „Scope 3“-Emissionen sein, die außerhalb der direkten Kontrolle des Unternehmens liegen, einschließlich der Emissionen aus seiner Lieferkette und von Kunden, die seine Produkte benutzen. Dieses Gesamtbild ist natürlich gar nicht so einfach zu ermitteln. Unternehmen, die ihren Gesamtfußabdruck im Detail verstehen …