Alle Artikel in: REISETIPPS

Digital inspirieren – Live erleben mit 360 Perspektiven

Mit der virtuellen Präsentation von Urlaubsdestination werden Touristen durch die österreichische 360 Perspektiven GmbH in das vielfältige Erlebnisangebot einbezogen. Gerade in Corona-Zeiten ist der Zeitpunkt außerdem perfekt, das Interesse der Urlauber für die faszinierende Bergregion im Herzen der Zentralschweiz zu wecken. “Wir bieten unseren Gästen ein umfangreiches Erlebnisangebot für Familien und Abenteuerlustige sowie die Möglichkeit Events bei uns abzuhalten. Mit der neuen 360°-Pilatus Erlebnistour zeigen wir in einer interaktiven digitalen 360°-Karte (mit Live-Status) auf besondere Weise das einzigartige und vielfältige Angebot am Pilatus. Die perfekte Mischung von digitaler Inszenierung und realen Erlebnissen am Berg ermöglicht unseren Gästen in hoher Qualität zu zeigen, was sie bei uns alles erwartet. Sie bekommen einen einzigartigen Vorgeschmack auf das Bergerlebnis Pilatus!”, so Tobias Thut, Leiter für Marketing & Verkauf der Pilatus-Bahnen AG. 360° Pilatus – Ein virtueller 360° Bergerlebnisführer Die 360° Inszenierung auf 360pilatus.ch ist für das aus Österreich stammende Team der 360 Perspektiven GmbH die erste namhafte 360°-Tour einer Schweizer Ferienregion. Geschäftsführer Gerald Stöllnberger freut sich darüber: „Unser innovatives Angebot für (Berg)-Regionen und Destinationen ist: DIGITAL INSPIRIEREN – …

Change your Life als Au Pair

„Au Pairs von heute sind viel mehr als die klassischen Kinderbetreuer von früher“, betont Adam Ernst, Country Manager von AIFS Österreich. „Sie sammeln Erfahrungen für ihr Leben und ihren Lebenslauf, bereisen ihr Gastland, knüpfen Kontakte und Freundschaften und bilden sich weiter.“ Außerdem ist es für junge Menschen eine wunderbare Möglichkeit, „als Au Pair in die USA oder ein anderes Land zu gehen und dort eine zweite Familie zu gewinnen und mit dieser Familie unter einem Dach zu leben, in die Kultur einzutauchen und gleichzeitig Verantwortung zu übernehmen und ein Stückchen zu wachsen. Unsere Au Pairs bestätigen uns immer wieder, wie viel sie von ihrer Erfahrung für ihr Leben gelernt haben und wie nützlich ein Au Pair Jahr in den USA für ihren weiteren Weg war. Viele Arbeitgeber schätzen die Selbstständigkeit, die Verantwortung und die Konfrontation mit einer fremden Kultur als wichtige Eigenschaften eines potenziellen Mitarbeiters.“ Die Erfolgsgeschichte von Irina AIFS Au Pair Irina aus dem Niederösterreichischen Ybbsitz wusste nach der Matura zuerst nicht richtig, was sie beruflich anfangen sollte. Als Überbrückung arbeitete sie daher zunächst …