INSPIRATIONEN, REISETIPPS
Schreibe einen Kommentar

Willkommen im Wanderparadies Achensee

www.achensee_Promenade

Passionierte Wanderer und Bergfexe kommen rund um den Tiroler Achensee voll auf ihre Kosten. 500 km gepflegte und markierte Wanderwege, von sanft flach bis hin zu anspruchsvoll auf 2.457 m, führen durch eine traumhafte und vielfältige Naturkulisse und bieten ein Wandererlebnis der besonderen Art.

Naturpark Karwendel am Achensee – abwechslungsreich und einzigartig

Das Angebot für Naturfreunde und Bewegungsliebhaber reicht von einfachen flachen Wegen über gemütliche Touren für die ganze Familie bis hin zu herausfordernden Routen inklusive „Gipfelsieg“. Für die ersten Höhenmeter bieten sich die Rofanseilbahn und Karwendel-Bergbahn als perfekte „Aufstiegshilfe“ an und ermöglichen so auch gemütlichere Touren mit einmaligem Panoramablick auf den kristallklaren Achensee.

Der Naturpark Karwendel, größtes Schutzgebiet der Nördlichen Kalkalpen und Tiroler Naturpark, ist aufgrund seiner Schönheit und Einzigartigkeit weit über die Grenzen hinaus bekannt. Er ist das größte zusammenhängende Schutzgebiet der Nördlichen Kalkalpen, das sich mit über insgesamt 920 Quadratkilometern bis hinein nach Bayern ausdehnt.

Wanderer können hier stundenlang mit Gams und Steinbock durch unberührte Täler streifen, Murmeltiere, Hirsche und Hasen beobachten, während Greifvögel wie Bussarde durch die Lüfte segeln. Im Naturpark Karwendel haben Urlauber Gelegenheit, jenseits ausgetretener Pfade die Einsamkeit der Bergwelt auf sich wirken zu lassen – und dennoch die angenehme Infrastruktur zu genießen, die bewirtschaftete Almen und Hütten zu bieten haben.

Ausflug am Achensee per Bahn und Schiff

Mit dem Zeitalter der Achensee Dampf-Zahnradbahn und der Achenseeschifffahrt begann der Tourismus am Achensee. Bereits seit 1889 krallt sich die Achensee-Dampf-Zahnradbahn schnaubend den Berg hinauf und bewältigt damit rund 440 Höhenmeter auf sieben Kilometern. Am Berg angekommen, wartet schon ein Dampfer der Achenseeschifffahrt, mit dem die Reise gleich fortgesetzt werden kann.

Nähere Informationen finden Sie auf www.achensee.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *