EVENTS
Schreibe einen Kommentar

Vergabe des Gütesiegel „Infektionsschutz OK“ am 26. April

Initiative-Leben

Präsentation und Vergabe des ersten Gütesiegels „Infektionsschutz OK – Vorsorge mit Verantwortung“ der Initiative Leben OK am 26. April 2018 im Presseclub Concordia.

Anfang 2018 wurde die Initiative Leben OK ins Leben gerufen, um die Gesundheitskompetenz innerhalb der österreichischen Bevölkerung und der heimischen Wirtschaft deutlich zu steigern. Die Gefahr einer bakteriellen und viralen Infektion am Arbeitsplatz oder auch zu Hause ist nach wie vor enorm groß.

Nach dem Motto, vorbeugen ist besser als therapieren, präsentiert die Initiative Leben OK nun das Gütesiegel „Infektionsschutz OK – Vorsorge mit Verantwortung“ für den Gewerbebereich, das ab sofort an Betriebe vergeben wird, die Ihre Verantwortung wahrnehmen und die Gesundheitskompetenz ihrer Mitarbeiter und Kunden fördern sowie effektive Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung bakterieller und viraler Infektionen implementieren.

Erstes Gütesiegel für otc-kri7

Das erste Gütesiegel „Infektionsschutz OK – Vorsorge mit Verantwortung“ erhält die Tatortreinigung otc-kri7 GmbH. Die in Wien stationierte Firma rund um Familie Karwas hat sich auf die Reinigung von kritischen Objekten – sogenannten Tatorten – spezialisiert und sorgt dafür, dass Wohnungen und Häuser beispielsweise nach einem Leichenfund, nach Bränden oder auch bei Schimmelpilzbefall professionell und kompetent gereinigt werden, sodass diese auch weiterhin ohne gesundheitliche Bedenken bewohnt werden können. Natürlich werden auch die eigenen Mitarbeiter durch spezielle Schutzanzüge vor möglichen Infektionen während ihrer Arbeit geschützt.

Die Eckdaten auf einen Blick:

  • Vergabe des ersten Gütesiegels „Infektionsschutz OK – Vorsorge mit Verantwortung“ an die otc-kri7 gmbh
  • Tag: 26. April 2018
  • Ort: Presseclub Concordia / kleiner Raum, Bankgasse 8, 1010 Wien
  • Beginn: 11 Uhr

Hier geht’s zur Anmeldung!

Nähere Infos erhalten Sie direkt bei der Gütesiegel-Vergabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *