KOSMETIK
Schreibe einen Kommentar

Tomorrowlabs – Anti-Aging mit patentiertem Wirkprinzip

Nina-Buday_shutterstock_182

Tomorrowlabs entwickelte einen völlig neuartigen Anti-Aging Wirkmechanismus zur Prävention und Bekämpfung von Alterserscheinungen der Haut. HSF, so der Name der patentierten Technologie, die auf den Erkenntnissen der regenerativen Medizin basiert und deren einzigartige Wirkung von unabhängigen klinischen Studien belegt wurde. Die HSF-Produktserie von Tomorrowlabs ist ab sofort exklusiv bei Ärzten erhältlich.

Das österreichische Biotechnologie-Unternehmen Tomorrowlabs hat es sich zur Aufgabe gemacht, wissenschaftliche Innovationen im Bereich des Anti-Agings zu entwickeln. Getreu des Unternehmensleitspruchs „science for your skin“ entwickelte Tomorrowlabs nach intensiver Forschung und basierend auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen der regenerativen Medizin einen völlig neuartigen Wirkmechanismus für seine Medizin- und Kosmetikprodukte zur Prävention und Bekämpfung von Hautalterserscheinungen.

Anti-Aging-Wirkung der HSF-Technologie durch klinische Studien belegt

HSFWirkungDie HSF-Produktserie ist ab sofort in Österreich und vier weiteren europäischen Ländern exklusiv bei Ärzten erhältlich. „Nur so kann eine optimale Beratung und eine fachgerechte Überprüfung des Behandlungserfolgs gewährleistet werden“, begründet Dr. Dominik Thor, geschäftsführender Gesellschafter von Tomorrowlabs, diesen Vertriebsansatz. Hergestellt und verpackt werden die HSF-Medizin- und Kosmetikprodukte ebenfalls in Österreich.

Die einzigartige Wirkung der HSF-Technologie wurde in unabhängigen klinischen Studien belegt. Mittels FOITS (Fast Optical in vivo Topometry of Human Skin) 3D Oberflächenanalyse wurde etwa ermittelt, dass bereits nach einer sechswöchigen Anwendung von HSF eine signifikante Verringerung der Faltentiefe eintritt. „Das Ergebnis entspricht einer optischen Verjüngung im Ausmaß von knapp 3 Jahren“, erläutert Thor und betont, dass Tomorrowlabs bei der Produktentwicklung bzw. bei der Überprüfung der Wirkung auf eine enge Zusammenarbeit mit unabhängigen Prüfinstituten und universitären Forschungseinrichtungen setzt.

Der Anti-Aging Wirkmechanismus HSF

Dr. Dominik Thor, geschäftsführender Gesellschafter Tomorrowlabs GmbH

Dr. Dominik Thor, geschäftsführender Gesellschafter Tomorrowlabs GmbH

Dr. Kerstin Ortlechner, Dermatologin

Dr. Kerstin Ortlechner, Dermatologin

Im Laufe unseres Lebens kommt es zur Faltenbildung und zu anderen Alterserscheinungen wie einer dünneren, trockeneren und weniger strahlenden Haut. „Dies ist unter anderem auch eine direkte Folge einer im Alter zunehmenden Einschränkung der regenerativen Fähigkeiten unserer Haut, ausgedrückt durch eine verringerte HlF-1 alpha-Aktivität“, führt Thor aus. Dieser zelluläre Transkriptionsfaktor, steuert die körpereigene Reaktion auf Zellstress, Verletzungen und Durchblutungsstörungen. Der von Tomorrowlabs entwickelte „HIF Stimulating Factor“ – kurz HSF – verhindert den Abbau von HIF-1 alpha und sorgt so für eine strukturelle Verjüngung reifer Haut.

„Dies gewährleistet höchste Wirksamkeit in der Vorbeugung und Bekämpfung dermaler Alters-erscheinungen durch eine signifikant verbesserte Hautqualität sowie durch zellulären Schutz und eine natürliche Regeneration“, so Thor. Tomorrowlabs besitzt als einziges Unternehmen das Patent auf den Einsatz von HSF in der Ästhetik.

Die Wiener Dermatologin Dr. Kerstin Ortlechner behandelt ihre Patientinnen und Patienten bereits mit den HSF-Produkten von Tomorrowlabs: „Mit HSF gibt es meines Erachtens eine Innovation im Anti-Aging-Bereich, deren Wirkung wissenschaftlich untermauert ist. Zelluläre Regeneration spielt eine wesentliche Rolle in der strukturellen Verjüngung reifer Haut. Die HSF-Produkte von Tomorrowlabs leisten hier einen wichtigen Beitrag und sind für alle Hauttypen geeignet.“

HSF-Anti-Aging-Produkte im Detail

HSF-Serie-1

HSF DAY CATALYST: Korrigiert sichtbare Zeichen der Hautalterung, schützt effektiv vor schädlichen Umwelteinflüssen und verhindert frühzeitige dermale Alterserscheinungen.

• HSF OVERNIGHT ACTIVATOR: Sorgt für eine optimale Aktivierung der zelleigenen Wiederherstellungsmechanismen. Während des Schlafs werden die jugendliche Funktionsfähigkeit der Haut voll wiederhergestellt und ungewünschte Zeichen der Hautalterung bekämpft.

• HSF CORRECTIVE SERUM: Mit seiner ultraleichten Gelbasis ist das HSF Corrective Serum die ideale Ergänzung der HSF-Tagespflege. Es verlängert und intensiviert die regenerative Wirkung der HSF-Moleküle und verhindert so Elastizitätsverlust und tiefe Falten nachweislich.

• HSF EYE COMPLEX: Regeneriert als einzige Augencreme die volle Leistungsfähigkeit der natürlichen Zellregeneration, was zu mehr Spannkraft und Festigkeit führt, Schwellungen verhindert und dunkle Schatten effizient mildert.

• HSF TONIC PRIMER: Der HSF Tonic Primer ist ein hautbildverbesserndes Produkt zur täglichen Reinigung. Es beruhigt gestresste Haut sanft und heilt Zellschädigungen. Zudem fungiert es als Aktivierungsimpuls für die zelleigene Regeneration und bereitet die Haut optimal für die Aufnahme des HSF-Wirkstoffs vor. Der HSF Tonic Primer dient auch der Erholung der Haut nach ästhetischen Behandlungen.

• HSF SCAR CORRECTIVE: Dieses topische Gelpräparat auf Silikonbasis für die äußerliche Anwendung minimiert Symptome und die Sichtbarkeit von Narben. Das Narbengel in der praktischen Roll-on-Tube dient der effektiven Therapie sowohl von frischen als auch von älteren Narben.

Ende August erhielt das Team der Abteilung für Experimentelle Plastische Chirurgie der TU München beim European Plastic Surgery Research Council 2017 den Vortragspreis für seine Präsentation der jüngsten Forschungsergebnisse zur hautverjüngenden Wirkung der HSF Technologie von Tomorrowlabs. Nähere Infos dazu finden Sie hier: www.tomorrowlabs.at/news


Über Tomorrowlabs

Tomorrowlabs ist ein Biotechnologie-Unternehmen aus Österreich, das, inspiriert durch medizinische Forschung rund um natürliche Zellregeneration, mit der HSF-Technologie einen neuartigen Wirkmechanismus für die Prävention und Bekämpfung von Alterserscheinungen der Haut entwickelt und patentiert hat. Neben Medizinprodukten bietet Tomorrowlabs eine auf der HSF-Technologie basierende Kosmetikserie, die mittlerweile in 5 europäischen Ländern exklusiv über Ärzte und MedSpas erhältlich ist.


 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *