GESUNDHEIT, INNOVATIONSPARTNER, TECHNOLOGIE
Schreibe einen Kommentar

Neue medizinische Tastatur für die Arztpraxis von Havel Healthcare

Iakov-Filimonov_shutterstoc

Das österreichische Handelsunternehmen Havel Healthcare bringt eine neue medizinische Tastatur für Arztpraxen auf den Markt, die mit einer Silikonmembran überzogen und daher optimal für eine Wischdesinfektion geeignet ist.

Das Institut für medizinische Mikrobiologie und Hygiene kommt in seinem Gutachten zur medizinischen Tastatur von Havel zu dem Schluss: „Der Hygienestandard wird als sehr hoch eingestuft.“

Barbara Havel, Geschäftsführerin von Havel Healthcare

Barbara Havel, Geschäftsführerin von Havel Healthcare

Beim Einsatz in hygienisch kritischen Bereichen wie etwa in Krankenhäusern, Arztpraxen, Pflegeeinrichtungen, Rehabilitationszentren und Ambulatorien müssen Computer und Zubehör ganz spezifischen Anforderungen genügen, um eine sichere Flächendesinfektion durchführen zu können und somit das Risiko einer Übertragung von Krankheiten durch Bakterien, Viren oder Keime – also sogenannte Nosokomiale Infektionen bzw. „Health-Care Associated Infections“ (HCAI) – zu verhindern.

Diese sind ein ernst zu nehmender Faktor, denn immer wieder treten Komplikationen auf, die auf HCAI zurückzuführen sind. Das Problem bei herkömmlichen Tastaturen, die für Ärzte die wesentliche Kontaktstelle zur PC-Bedienung darstellen, sind die Spalten und Hohlräume zwischen den Tasten. Darin sammeln sich nicht nur eine Menge Staub und Krümel, sondern eben auch unzählige Krankheitserreger. Durch ein bloßes Händeschütteln zum Gruß oder zur Verabschiedung werden die Keime schließlich an die Patienten weitergegeben.

Die Lösung von Havel Healthcare: eine medizinische Tastatur

Tastatur C8100 und Touch Scroll-Maus.

Medizinische Tastatur C8100 und Touch Scroll-Maus.

Die medizinische Tastatur von Havel Healthcare verhindert die Weitergabe von Krankheitserregern effektiv, da die medizinische Hygienetastatur mit einer Silikonmembran über dem Tastenfeld versiegelt ist. Diese Silikonmembran schließt nämlich die kritischen Zwischenräume und ermöglicht eine unkomplizierte und gründliche Reinigung und somit eine sehr effektive Desinfektion durch Sprühen und Wischen. Durch diese Membran ist die Tastatur wasserfest, sodass auch die Reinigungsflüssigkeit nicht in das Tastaturinnere eindringen kann.

Der Schreibkomfort wird durch die Silikonmembran in keiner Weise beeinträchtigt. Der Anschlag ist leicht und ergonomisch und daher auch für Vielschreiber in hygienekritischen Bereichen optimal geeignet. Außerdem verfügt die Tastatur über eine Clean-Funktion, die etwaige Fehleingaben während bzw. durch das Reinigen verhindert. Für eine separate Reinigung kann die Membran ganz unkompliziert abgenommen werden.

Neuer Online-Shop von Havel Healthcare

Das Portfolio von Havel Healthcare auf www.reine-tasten.at bietet für jeden Geschmack die passende hygienische Tastatur und Maus.


Über Havel Healthcare

Havel Healthcare ist ein österreichisches Handelsunternehmen mit Sitz im burgenländischen Müllendorf, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Krankenhäuser, Pflegeheime und andere medizinische Einrichtungen mit hochwertigen Produkten für die IT und die Pflege auszustatten. Die medizinischen IT-Produkte von Havel Healthcare wie medizinische PCs, hygienische Computertastaturen oder IT-Visitenwägen werden in den meisten österreichischen Krankenhäusern eingesetzt. Das Pflegesortiment von Havel Healthcare umfasst Krankenhausmatratzen, Lagerungskissen sowie einen Duschschutz für Gips und Verbände.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *