BAUWESEN
Schreibe einen Kommentar

HANNO: Nachbericht Seminarreihe Fenstereinbau nach ÖNORM B 5320

K1600_IMG_0601

Anlässlich der 2015 neu erschienen „ÖNORM B 5320 – Einbau von Fenstern und Türen in Wände“ veranstaltete die Hanno-Werk GmbH & Co. KG im Februar 2016 im Rahmen einer Schulungsoffensive eine sehr erfolgreiche Seminarreihe zu eben diesem Thema.

Es ist gelungen, zwei externe Vortragende für diese Seminare zu gewinnen: Dipl.-Ing. Dr. Clemens Hecht von der Qualitätsgruppe Wärmedämmsysteme und der Sachverständige Rudolf Exel hielten gemeinsam mit Dipl.-Ing. (FH) Thomas Koternetz, Prokurist der Fa. Hanno-Werk die Vorträge zur Neufassung der Norm.

Die neue ÖNORM B 5320 – Experten kommen zu Wort

DI Thomas Koternetz bei seinen Ausführungen zur neuen Fenstereinbau-ÖNORM.

DI Thomas Koternetz bei seinen Ausführungen zur neuen Fenstereinbau-ÖNORM.

Die drei Experten, die bei der Ausarbeitung der neuen Fenstermontagenorm mitgewirkt haben, beleuchteten diese aus verschiedenen Blickwinkeln. Dipl.-Ing. (FH) Koternetz erläuterte zu Beginn die Grundlagen der neuen ÖNORM B 5320 und verglich die neue mit der bisherigen Fenstermontagenorm. Dr. Hecht fuhr im Anschluss mit den Schnittstellen zum WDVS-System und anderen angrenzenden Gewerken fort. Nach der Pause, bei der Fachgespräche und anregende Diskussionen geführt wurden, erörterte der Sachverständige Exel den Schall- und Wärmeschutz sowie das gewerksübergreifende Zusammenarbeiten.

Zahlreiche Architekten, Sachverständige und andere Entscheidungsträger aus der Wirtschaft folgten unserer Einladung zu diesem Fachseminar. Sowohl in Wien als auch in Salzburg und Graz durften wir demnach ein hochkarätiges Fachpublikum begrüßen, welches durch zahlreiche Wortmeldungen und Diskussionen die Komplexität des Themas Fenstermontage widerspiegelte.

Im Zusammenhang mit der neuen ÖNORM B 5320 stellte Hanno auch erstmals ein innovatives Fensteranschluss-System vor, welches trotz Zeit- und Kostenersparnis eine vollständige Abdichtung im Sinne der Fenstermontage nach dem Stand der Technik bietet.

Lesen Sie mehr darüber auf www.hanno.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *