INNOVATIONSPARTNER, LIFECHANGE TV
Schreibe einen Kommentar

Digital Business Trends-Award 2016 vergeben

APA

Am 14. Dezember luden die Austria Presse Agentur gemeinsam mit styria digital one zur Vergabe des Digital Business Trends-Award 2016 ein.

Damit sollen Innovationen aus Österreich vor den Vorhang geholt und ausgezeichnet werden und dem durchaus bestehenden Optimismus eine Bühne geboten werden.

Die Einreichungen betrafen die unterschiedlichsten Lebensbereiche, einerseits wie wir unser Geschäftsleben vereinfachen, unsere ganz persönlichen Arbeitsbereiche verbessern und andererseits wie dem Thema Kommunikation der richtige Stellenwert beigemessen werden kann.

„Digital Business Trends-Awards 2016“ Gewinner

Die Gewinner des Digital Business Trends-Award 2016 sind das Zeiterfassungssystem „ZEI°“ und die Kunstvermittlungs-App „Eye to Ear“.

Die Gewinner des Digital Business Trends-Award 2016 sind das Zeiterfassungssystem „ZEI°“ und die Kunstvermittlungs-App „Eye to Ear“.

Das Zeiterfassungssystem „ZEI°“ (Kategorie Digital Business Evolution) und die Kunstvermittlungs-App „Eye to Ear“ (Kategorie Digital Business Revolution) wurden mit den mit insgesamt 8.000 Euro dotierten Innovationspreisen ausgezeichnet.

Darüber hinaus gaben die Initiatoren der „Digital Business Trends“ (DBT), Barbara Rauchwarter von der APA – Austria Presse Agentur und Alexis Johann von styria digital one (sd one), Einblicke in die erfolgreiche Veranstaltungsreihe sowie Ausblicke auf das kommende Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *